Nachtangeln Burlow 15.06.2019

Vom 15.06.2019 auf den 16.06.2019 wur­de das Nacht­an­geln am Gewäs­ser in Bor­ken-Bur­low durch­ge­führt.

Bei schöns­tem Wet­ter wur­den die Zel­te auf­ge­baut und es wur­den eini­ge lus­ti­ge Stun­den in der gemein­sa­men Run­de mit bes­tem Grill­fleisch und Kalt­ge­trän­ken ver­bracht.

Auch am Was­ser wur­de viel Sport betrie­ben und es konn­ten auch eini­ge schö­ne Fische gelan­det wer­den.

Den größ­ten Fisch, aller­dings außer­halb der Wer­tung, konn­te der Gewäs­ser­wart Achim Ost­kamp lan­den. Das war ein präch­ti­ger Karp­fen.

Unse­re Ver­eins­mit­glie­der konn­ten Bras­sen und Gie­bel über­lis­ten. Ein Stör wur­de dem Gewäs­ser wie­der zuge­führt.

Den 1. Platz beleg­te Alex Zech mit einem Bras­sen von 2710 Gramm.

Den 2. Platz beleg­te Andre­as Fröhl­ke mit einem Bras­sen von 2130 Gramm.

Den 3. Platz beleg­te Nor­bert Jacobs mit einem Gie­bel von 1795 Gramm.

 

Alle 3 Sie­ger erhiel­ten einen Gut­schein eines ört­li­chen Angel­ge­schäf­tes als Preis.

 

Petri Heil!

 

Raubfischangeln am 02.06.2019

Raub­fisch­an­geln an der 6‑Se­en-Plat­te

Am Sonn­tag den 02.06.2019 wur­de unser dies­jäh­ri­ges Raub­fisch­an­gen an der 6‑Se­en-Plat­te in Duis­burg durch­ge­führt.
Bei bes­tem Wet­ter bis­sen die Fische mäßig.
Trotz­dem konn­te unser Mit­glied Feh­mi Bozkurt mit einem 13 cm Barsch den bes­ten Fang des Abends lan­den und sich den Prä­sent­korb sichern.
Petri Heil

Keine Rheinschein mehr über den Verein!

Ab sofort ist es nicht mehr mög­lich Erlaub­nis­schei­ne für den Rhein über unse­ren Ver­ein zu bestel­len. Wir bekom­men kei­ne mehr vom Ver­band.

Die Schei­ne bekommt ihr aber auch ohne Pro­ble­me in ört­li­chen Angel­ge­schäf­ten.

Martinsangeln 2018

Am Son­tag den 11.11.2018 fand das dies­jäh­ri­ge Mar­t­in­s­an­geln am Rhein in Duis­burg bei durch­wach­se­nem Wet­ter statt.

Auf Grund des Nied­rig­was­sers im Rhein war das Angeln nicht ein­fach. Wie zuvor auf der Ver­samm­lung beschlos­sen, wur­den bei die­sem Angeln auch Raub­fi­sche frei­ge­ge­ben.

 

Lei­der konn­te es kei­nem Ang­ler gelin­gen einen Fisch zu über­lis­ten.

Nach einer Stär­kung mit lecke­rer Erb­sen­sup­pe wur­den dann schließ­lich die geflü­gel­ten Prei­se ver­lost.

Den 1. Preis, eine Mar­tins­gans, konn­te Oli­ver Wei­de­bach für sich erlo­sen.

Den 2. Preis, eine gro­ße Ente, erhielt Kai Lös­gen.

Den 3. Preis, eine klei­ne Ente, erhielt Andre­as Jahn­ke.

 

 

 

Neue Preise für Rheinschein!

Auch die Rhein­fi­sche­rei­ge­nos­sen­schaft hat für das kom­men­de Jahr die Prei­se für die Gewäs­ser­schei­ne erhöht!

Die neu­en Prei­se ab dem 01.01.2019 lau­ten wie folgt:

Gene­ral-Fische­rei­er­laub­nis­schein 40 €
Ermä­ßig­ter Gene­ral-Fische­r­ei­n­erlaub­nis­schein 20 €
3‑Ta­ges-Fische­rei­er­laub­nis­schein 12 €

Die Prei­se wur­den auf den Bestell­for­mu­la­ren gen­dert.

Alle die bereits eine Bestel­lung abge­ge­ben und den alten Betrag schon bezahlt haben, wer­den den Dif­fe­renz­be­trag bei Abho­lung noch bezah­len müs­sen.

Neue Preise für 6‑Seen Platte

Der Stadt­ver­band der Sport­fi­scher 1954 e.V. Duis­burg hat zum 01.01.2019 die Prei­se für die Erlaub­nis­schei­ne an der 6‑Seen Plat­te erhöht.

 

Ab dem 01.01.2019 gel­ten fol­gen­de Prei­se:

Schein: alter Preis: neu­er Preis:
Sechs-Seen-Plat­te (Senio­ren) 40€ 50€
Sechs-Seen-Plat­te (Junio­ren) 26,50€ 26,50€
Blau­er See (Senio­ren) 34,50€ 40€
Blau­er See (Junio­ren) 21€ 21€
Kom­bi­schein 52,50€ 62€

Für die Bestel­lung müsst ihr euch an Kai Lös­gen wen­den.

Ihr erreicht ihn ber das Kon­tak­for­mu­lar:

Kon­takt Kai Lös­gen

Fischerprüfungen Herbst 2018

Im Okto­ber fin­den wie­der Vor­be­rei­tungs­kur­se für die Fischer­prü­fun­gen statt.

Wer Angeln will benö­tigt zwin­gend einen gül­ti­gen Fische­rei­schein. Die Kur­se des Rhei­ni­schen Fische­rei­ver­ban­des für die Fischer­prü­fun­gen in Ober­hau­sen, Essen und Mül­heim a.d.R. bie­ten die Gele­gen­heit sich auf die Fischer­prü­fung für den Fische­rei­schein vor­zu­be­rei­ten.

Die Ter­mi­ne fin­det ihr hier: Rhei­ni­scher Fische­rei­ver­band

Neue DSGVO

Wie ihr viel­leicht schon aus den Medi­en ent­nom­men habt, ist am 25.05.2018 die neue DSGVO in Kraft getre­ten.

Die neue DSGVO wird sich auch auf unse­ren Ver­ein und die­se Home­page aus­wir­ken.

Wir wer­den Auf­nah­me­for­mu­la­re ändern und Daten­schutz­er­klä­run­gen etc. erstel­len müs­sen. Außer­dem wer­den wir Ein­ver­ständ­nis­er­klä­run­gen von euch ein­ho­len müs­sen, ins­be­son­de­re für das Ver­öf­fent­li­chen von Bil­dern auf der Home­page und bei Face­book etc.

Wir sind bemüht die neue DSGVO zeit­nah umzu­set­zen.

Als ers­te Maß­nah­me wer­den die online For­mu­la­re min­des­tens vor­rüber­ge­hend von unse­rer Home­page genom­men.

Wenn ihr also Schei­ne bestel­len oder in den Ver­ein ein­tre­ten wollt, müsst ihr das wie frü­her tele­fo­nisch bei den Kas­sie­rern mel­den.

Wir ent­schul­di­gen uns für die Umstän­de, aber auch wir sind an Recht und Gesetz gebun­den und die Umstel­lung erfor­dert noch etwas Zeit.

Wei­ter­hin fin­det ihr unter dem Menü­punkt Impres­sum noch eine vor­läu­fi­ge Daten­schutz­er­klä­rung für die­se Home­page.

1 2