Martinsangeln 2018

Am Son­tag den 11.11.2018 fand das dies­jäh­ri­ge Mar­t­in­s­an­geln am Rhein in Duis­burg bei durch­wach­se­nem Wet­ter statt.

Auf Grund des Nied­rig­was­sers im Rhein war das Angeln nicht ein­fach. Wie zuvor auf der Ver­samm­lung beschlos­sen, wur­den bei die­sem Angeln auch Raub­fi­sche frei­ge­ge­ben.

 

Lei­der konn­te es kei­nem Ang­ler gelin­gen einen Fisch zu über­lis­ten.

Nach einer Stär­kung mit lecke­rer Erb­sen­sup­pe wur­den dann schließ­lich die geflü­gel­ten Prei­se ver­lost.

Den 1. Preis, eine Mar­tins­gans, konn­te Oli­ver Wei­de­bach für sich erlo­sen.

Den 2. Preis, eine gro­ße Ente, erhielt Kai Lös­gen.

Den 3. Preis, eine klei­ne Ente, erhielt Andre­as Jahn­ke.